Navigation überspringen

Verhinderungspflege – Häusliche Krankenpflege in Gevelsberg

Wir pflegen Sie in Ihrem häuslichen Umfeld mit dem Ziel, trotz Krankheit Ihre Lebensqualität aufrecht zu erhalten.

Verhinderungspflege in Gevelsberg

Ob bei einem Krankheitsfall, für einen Urlaub oder aus beruflichen Gründen, etwa wegen einer Dienstreise, alle pflegenden Angehörigen profitieren irgendwann von einer Verhinderungspflege durch einen professionellen Pflegedienst. Eine Verhinderungspflege entlastet und gibt Freiraum, damit Sie sich nach der Pflegepause wieder mit aller Kraft der Krankenpflege oder Altenpflege widmen können. Dabei kann die Notwendigkeit einer Verhinderungspflege auch kurzfristig auftreten, etwa nach einem Unfall oder aufgrund einer Krankheit. Wir bieten in unserer Krankenpflege in Gevelsberg auch Verhinderungspflege an und entlasten Sie auch in kritischen Zeiten flexibel und mit hochwertiger Pflege.

Verhinderungspflege – Unser Angebot

Sollten Sie bei uns eine Verhinderungspflege in Anspruch nehmen, so erhalten Sie von uns je nach Bedürfnisse eines von zahlreichen Pflegeangeboten. Sollte es etwa notwendig sein, die pflegebedürftige Person tagsüber zu betreuen, so nehmen wir sie gerne auch kurzfristig in unsere Tagespflege auf. Wir bieten Tagespflege in unseren Standorten Dorotheenhof in Gevelsberg sowie in Silschede  nahe Gevelsberg an. In der Tagespflege erhalten unsere Gäste nicht nur die Gelegenheit, ihren Hobbies nachzugehen, sie werden auch sorgfältig betreut und alle medizinischen und sonstigen Pflegemaßnahmen werden durchgeführt. Alternativ können wir auch zur Grundpflege zu Ihnen nachhause kommen und Arbeiten wie die Reinigung der Wohnung, das Erledigen von Besorgungen und Unterstützung bei der Hygiene oder dem Ankleiden geben. Im Bereich der Krankenpflege übernehmen wir alle Arbeiten wie das Messen von wichtigen Werten, das Legen und Betreuen von Infusionen, das Wechseln von Verbänden und die Gabe von Medikamenten. 

Übernahme der Verhinderungspflege durch die Krankenkasse

Wenn Sie als Angehöriger pflegen, so haben Sie Anspruch auf eine Verhinderungspflege. Der Anspruch besteht nach einer Pflegedauer von sechs Monaten, wenn Sie in dieser Zeit mindestens sechs Stunden in der Woche Pflegetätigkeiten ausüben. Die von der Krankenkasse übernommene Dauer der Verhinderungspflege beträgt im Jahr vier Wochen. Private Pflegeversicherungen können andere Konditionen bieten. Wir beraten Sie gerne über die Details zur Kostenübernahme und allen weiteren Aspekten der Verhinderungspflege.

Krankenpflege Gevelsberg

Avatar Platzhalter

Verwaltungskraft: Sylvia Käufer

Avatar Platzhalter

Datenschutzbeauftragter: Veit Kuhl

Krankenpflege Gevelsberg-Silschede-Wetter

Avatar Platzhalter

Krankenpflege Gevelsberg-Silschede-Wetter